Unsere Kleintiere

Die meiste Zeit am Tag bzw. der Woche investieren wir in unsere Kaninchen. Das regelmäßige Ausmisten, die Zubereitung von täglich frischem Obst & Gemüse, sowie das Spülen aller Näpfe nimmt manchmal einige Stunden täglich ein. Oft fallen zusätzlich noch Tierarztbesuche an. Da Kaninchen eigentlich überhaupt nicht gerne im Käfig sitzen, sondern sich lieber viel bewegen, haben wir den kompletten Dachboden für Kaninchen & Meerschweinchen ausgebaut. Im Laufe der Zeit mussten wir einzelne Gehege leider verkleinern, um Platz für viele andere Notfälle zu schaffen.

Kaninchen und Meerschweinchen leiden still. Nur zu oft werden sie in winzigen Käfigen gehalten, müssen als Kinderspielzeug herhalten, werden in dreckigen Hobby-Zuchtanlagen zum Schlachten gemästet oder erhalten kein artgerechtes Futter und Wasser, was zu Zahn- und Verdauungserkrankungen führt. Wir sind mit Kaninchen- und Meerschweinchen-Notfällen überfüllt, haben unsere Pflegestellen vollgestopft und haben sogar schon Gartenhütten gepachtet, um der Flut der Notfälle einigermaßen gerecht zu werden. Wir vermitteln auch Kleintiere, doch nur in artgerechte Auslaufhaltung, indoor und outdoor. Die alten, kranken und behinderten Kaninchen und Meerschweinchen pflegen wir bis zuletzt hier. Deshalb ändert sich häufig der Kleintierbestand auf dem Hof. Die Fotos sollen euch hier nur einen Einblick geben. Da sich Kaninchen und Meerschweinchen nicht gerne fotografieren lassen, lassen wir sie mit der Kamera in Ruhe. Wenn eine Patenschaft für Kleintiere gewünscht wird, setzen wir Symbolfotos auf die Urkunde. Nennt uns dann bitte die gewünschte Tierart, Kaninchen oder Meerschweinchen.

Dennoch steht allen viel mehr Platz und Versteckmöglichkeiten zur Verfügung als sie es in einem Käfig jemals hätten. Aus Platzmangel und Sicherheitsgründen haben wir leider keine Möglichkeit unsere Kaninchen & Meerschweinchen in einem Außengehege zu halten.

Aufnahmegrund für Kaninchen ist oft die Rettung vor der Schlachtung (Stall- und Zuchtkaninchen) oder aus schlechter Haltung.

Einige Kaninchen auf dem Hof sind sogenannte »Stallkaninchen«. Zwar in zwei unterschiedlichen Gruppen, teilen sie ein gemeinsames Schicksal: Alle wurden vor einem frühen Schlachttod gerettet. Sie sind alle sehr freundlich und zutraulich.

 

Für manche sind Kaninchen »Haustiere« oder gehören sogar zur Familie, für andere sind sie leider nur eine kurze Gaumenfreude …